G. Becker: Der Frauenkirchen-Rundgang 2.4.2020